SUCHE

NEU: Suche nach Kontinenten


Das beste Klima im:


Lob, Kritik und Verbesserungs-
vorschläge bitte an reiseklima@pkolb.de


Wenn Sie ein Online-Reisebüro oder ähnliches betreiben, können Sie gegen ein geringes Entgelt diese Inhalte gerne auch für Ihre eigene Site übernehmen. Schreiben Sie dazu bitte eine kurze E-Mail an content@pkolb.de oder rufen Sie an:
089 48998830.


Suchen nach:
In Partnerschaft mit Amazon.de

PARTNERLINKS

Seiwert Institut
Cyberday Music

Reiseziele für jeden Monat

Ich habe Urlaub im Mai. Wohin fahre ich da am besten?
Wohin verreisen wir am besten im März? Wo ist denn da schon schönes Wetter?
Wo ist das angenehmste Klima im November?
Haben Sie sich diese oder ähnliche Fragen auch schon einmal gestellt?
Dann sind Sie hier richtig. Sie finden hier einen Klimareiseführer für Reiseziele auf der ganzen Welt, sortiert nach Monaten.

Ziel ist es, Ihnen unabhängige Informationen zu bieten, mit denen Sie Ihre Reisen besser planen können.

Sie müssen nur 1 Frage beantworten:
Wann - in welchem Monat - möchte ich verreisen?

Dann bekommen Sie die Antwort auf die Frage:
Wohin verreise ich in diesem Monat am besten? Wo ist in diesem Monat das beste Wetter oder das angenehmste Klima?

Wählen Sie Ihren Reisemonat aus

In jedem Monat des Jahres finden sich Reiseziele auf der Erde, in denen gerade dann das beste Reiseklima für diese Gegend herrscht.

Bitte wählen Sie hier den Monat aus, in dem Sie Ihre Reise planen. Sie erhalten dann eine Liste mit Reisezielen, in denen dieser Monat klimatisch der beste Reisemonat des Jahres ist.

Januar April Juli Oktober
Februar Mai August November
März Juni September Dezember

 

Wie zuverlässig sind die Vorhersagen?

Zunächst einmal: Es sind keine Vorhersagen. Die angegebenen Daten sind lediglich klimatische Durchschnittswerte, die meist im Zeitraum von 1960 bis 1990 erhoben wurden. Es gibt also keine Garantie dafür, dass sich das Wetter auch an diese Werte hält, wenn Sie gerade unterwegs sind.

Um die Unsicherheit wenigstens etwas einzugrenzen stehen in den Ortstabellen in der Spalte rechts außen ungefähre Angaben, wie hoch die Verlässlichkeit der angegebenen Werte normalerweise einzuschätzen ist.

Als Faustregel lässt sich behaupten: Je höher der Breitengrad und je näher das Meer, desto unsicherer ist das Wetter. Wie immer bestätigen Ausnahmen die Regel.

Wie wurden die Orte ausgewählt?

60 der 110 Orte sind beliebte touristische Ziele in den Ländern, in die laut World Tourism Organization die meisten Touristen reisen. Jeweils 20 Orte sind

  • Millionenstädte in Ländern mit hoher Bevölkerungszahl
  • Naturschutzgebiete oder zentrale Orte in Ländern mit sehr großer Fläche

Weitere 10 Orte sind aufgenommen, weil Leser besonders häufig nach ihnen gesucht haben. Wenn Sie Orte vermissen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an reiseklima@pkolb.de.

Woher stammen die Daten?

Die den Listen zugrunde liegenden Daten stammen hauptsächlich von der World Meteorological Organization, einer Unterorganisation der Vereinten Nationen. Die Daten zur Stabilität der Angaben stammen überwiegend aus eigenen Recherchen bei WetterOnline. Weitere Datenquellen sind Travel Guides, Intellicast.com, weather.com und diese beiden Bücher:

E. A. Pearce und Gordon Smith. The Times Books world weather guide. Updated Edition. New York: Random House, 1990.

Maria Harding. Weather to Travel: The Traveller's Guide to the World's Weather. 3. ed. Hungerford: Tomorrow's Guides, 2001.

Legende zu den Ortstabellen

Eins

Deutscher Name des Ortes

Name der Wetterstation
Geographische Lage, Meereshöhe

Landesname

Kontinent / Subkontinent

Beschreibender Text
mittlere Temperatur Höchsttemperatur Tiefsttemperatur Sonnenschein Niederschlagstage Niederschlagsmenge Luftfeuchtigkeit Windgeschwindigkeit Stabilität
mittlere Tempe-
ratur in Grad Celsius
mittlere Tages-
höchst-
tempe-
ratur in Grad Celsius
mittlere Tages-
tiefst-
tempe-
ratur in Grad Celsius
mittlere tägliche Sonnen-
schein-
dauer in Stunden
mittlere Zahl der Tage pro Monat mit mehr als 1 mm Nieder-
schlag
mittlere monat-
liche Nieder-
schlags-
menge in mm
mittlere Luft-
feuchtig-
keit in Prozent
mittlere Windge-
schwin-
digkeit in m/s
++sehr hoch
+hoch
omittel
-gering
--sehr gering
vermutliche Stabilität der gemachten Angaben. Bei geringer Stabilität mit Erläuterung, welche Abwei-
chungen eventuell zu erwarten sind

Neuere Tabellen haben eine andere erste Zeile:

Landesname

Kontinent / Subkontinent

Deutscher Name des Ortes

Name der Wetterstation
Geographische Lage, Meereshöhe

Orte oder Gebiete in der Nähe, andere Bezeichnung für Ort oder Land